Springe nach obeniniciomail me!Springe nach unten

Fernsehfilm

Tod im Internat

Juni 2016
Regie: Torsten C. Fischer
TV 60 Filmproduktion GmbH
2teiliger Fernsehfilm für ZDF


Anne-Gret Oehme Kostümbild

Aus dem Elite-Internat Erlengrund verschwindet eines Tages die Tochter eines hohen Verfassungsschutzbeamten (Joachim Król) spurlos. Isabell Moosbach (Nadja Uhl) vom LKA bekommt den Fall zugewiesen und wird als verdeckte Ermittlerin unter falschem Namen ins Internat eingeschleust. Niemand weiß, dass sie einst selbst dort Schülerin war und aus unbekannten Gründen vorzeitig gehen musste. Nach nur wenigen Tagen im Einsatz wird plötzlich ein Schüler erschossen und immer mehr Personen verhalten sich merkwürdig: Der Vater des vermissten Mädchens benimmt sich komisch und auch ihre Mitschüler scheinen mehr zu wissen, als sie zugeben wollen. Schon bald führen die Spuren zurück zu einem Polizistenmord in den achtziger Jahren, die DDR, sogar nach Indien und letztendlich auch in Isabells eigene Vergangenheit.

Crew

Regie Torsten C. Fischer
Produktionsleitung Wolfgang Bajorat
Kamera Holly Fink
Szenenbild Eduard Krajewski
Kostümbild Anne-Gret Oehme
Kostümbildassistenz Clara-Maria-Kirchhoff
Garderobe Karmen Kaplick
Standfotograf Reiner Bajo

Darsteller

Isabell Nadja Uhl
Julian Sellinger Hanno Koffler
Herbert Wiesner Joachim Król
Susanne Wiesner Karoline Eichhorn