Springe nach obeniniciomail me!Springe nach unten

Fernsehfilm Serie

Katharina und der große Schatz

Februar 2015
Regie: Anno Saul
Nordfilm Kiel GmbH
Fernsehfilm für ARD
Reiff für die Insel


Katharina und der große Schatz

Die Freude des Boßelteams um Thies Quedens (Jan-Gregor Kremp) ist groß. Sie haben gegen die Mannschaft aus Hogen gewonnen und stehen nun im Finale. Nur einer interessiert sich weniger für den Triumph der Insulaner als vielmehr für die siegreiche Boßelkugel: Der Berliner Archäologe Jens Jeschen (Oliver Mommsen) hält die Kugel für einen mittelalterlichen Himmelsglobus, den er unbedingt mit aufs Festland nehmen möchte. Doch Thies traut dem Forscher nicht. Im Gerangel um die Antiquität kommt es, wie es kommen muss: Der smarte Wissenschaftler geht ohnmächtig zu Boden und weckt somit das Mitgefühl von Katharina Reiff (Tanja Wedhorn) einmal mehr. Die Anwältin erklärt sich bereit, ihm beim Kampf um die Kugel zu helfen. Doch es geht um weit mehr: Jens vermutet, dass der Globus nur der Hinweis auf einen sehr viel größeren Schatz ist. Unter den Insulanern bricht Goldgräberstimmung aus, schließlich können alle nach dem langen Winter ohne Touristen einen Schatz gut gebrauchen. Aber teilen möchte natürlich niemand, erst recht nicht Jens. Spielt er wirklich mit offenen Karten oder nutzt er Katharinas Gutmütigkeit nur aus?

Crew

Regie Anno Saul
Produktionsleitung Dietmar Fischer
Kamera Moritz Anton
Kostümbild Anne-Gret Oehme
Kostümassistenz Clara-Maria Kirchhoff
Szenenbild Bärbel Menzel
Standtfotograf Gordon Mühle

Darsteller

Katharina Reiff Tanja Wedhorn
Thies Quedens Jan-Gregor Kremp
Jens Jeschen Oliver Mommsen