Springe nach obeniniciomail me!Springe nach unten

Polizeiruf 110

Bei Klingelzeichen Mord

August 2000
Regie: Andreas Kleinert
Thomas Wilkening Film GmbH
Polizeiruf 110 für ORB


Bei Klingelzeichen Mord

Erstochen liegt die verhasste Lehrerin Katja Kamp zu Füßen von Wachtmeister Krause (Horst Krause). Er hat gerade seine Nichte Jana in jene Klasse gebracht, in der die Tat geschah. Aufgereiht sitzen die Schüler nun da, 28 Zeugen und keiner weiß, was passiert ist. Hauptkommissarin Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) trifft auf eine Mauer des Schweigens. Ihr erster Verdacht fällt auf den impulsiven Alexander (Christian Blümel), der schon zweimal vom Unterricht suspendiert wurde. Doch seine Mitschüler schwören, dass er zur Tatzeit nicht im Klassenzimmer war. Von den duckmäuserischen Lehrern bietet allein Kollege Bättcher (Uwe Kockisch) der Kommissarin seine Hilfe an… Einfühlsam, ruhig und bestimmt geht diese Kommissarin auf Mörderfang. Der jugendliche Pathos der Solidargemeinschaft Klasse wirkt zwar überzogen, und auch die Handlung ist oft hölzern. Einnehmend ist der Film aber dennoch.